Der Mega-Crash droht

Der chinesische Immobilienkonzern Evergrande ist seit 25 Jahren am Markt und hat seinen Gründer Xu Jiajin mit einem Vermögen von 30 bis 40 Mrd. USD zu einem der reichsten Menschen der Welt gemacht.

Doch vor einiger Zeit ist der Konzern in eine gewaltige Schieflache geraten.

Mein Beitrag auf Wochenblick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.